Rezension: Agent 00 – Osterhase in geheimer Mission

Besonders viele Osterbücher haben wir nicht und ich muss zugeben, dass Geschichten mit Osterhasen mich auch nicht sonderlich reizen. Nun habe ich aber ein Bilderbuch entdeckt, welches uns durchaus gefällt: „Agent 00 – Osterhase in geheimer Mission

Warum kommt dieses Buch bei mir gut an?

Es ist anders als andere Ostergeschichten, denn der Osterhase bekommt ihr einen richtig coolen Agentenanzug. Hier wird mal eine actionreiche Geschichte mit dem Osterhasen erzählt und zwar ohne, dass irgendwelche Zweifel gesät werden, ob es denn Osterhasen gibt.

So, nun aber mal der Reihe nach.

Der Osterhase hat keine Lust mehr auf seinen Job. Überall wird seine Arbeit erschwert: Wachhunde, Überwachungskameras und Alarmanlagen sind ziemlich blöd, wenn man heimlich Eier verstecken möchte. Zum Glück ist sein Freund, der Dachs Quirinius ein richtiger Erfinder, so dass er Ole Osterhase einen Osterhasen-Spezial-Anzug überreichen kann. Damit hat sich das Problem zwar noch nicht von alleine erledigt, denn Ole Osterhase muss erst einmal lernen, mit den Funktionen des Anzugs umzugehen, aber letztendlich klappt alles prima. Sogar das Kind, das sich mit einer Kamera bewaffnet auf die Lauer gelegt hat, kann mit einem Special Effect ausgetrickst werden.

Ein actionreiches Osterbuch

Das heitere und turbulente Buch macht viel Spaß. Superhelden und Agenten kommen bei Kindern gut an und so gefällt ihnen auch der Osterhase mit dem coolen Agentenanzug. Die Idee der Geschichte ist originell und fantasievoll, passt aber dennoch hervorragend zum Osterhasen. Mich hat das Buch auf jeden Fall sofort neugierig gemacht und ich kann nun sagen, dass die Umsetzung mir gut gefallen hat.

Die bunten Bilder sind ansprechend und illustrieren das Geschehen humorvoll. Erst durch das Betrachten der Bilder werden die Funktionen des Anzugs deutlich.

Ansprechende digitale Bilder

Die Bilder machen durch die Farbverläufe, Übergänge und Verwischungen den Eindruck als seien sie am Computer erstellt worden, was hier aber sehr gut gelungen ist. Auch wenn die Bilder nicht handgezeichnet wirken, so wirken sie dennoch nicht künstlich oder unnatürlich. Sie sind freundlich, bunt und lebendig, jedoch ohne dabei unruhig zu sein. Vieles geht ein wenig ineinander über und nur wenige Details werden neben den Figuren besonders hervorgehoben. So sieht man beispielsweise beim Blick auf den Ort, keine einzelnen Blüten in den Büchschen und auf den Wiesen, sondern nur bunte Punkte. Dies trägt dazu bei, den Blick auf die wesentlichen Dinge zu richten. Außerdem bekommt der Leser auf diese Weise einen ruhigen Hintergrund präsentiert, vor dem sich dann die interessanten Szenen abspielen.

Im Text gibt es ein paar kleinere Schwierigkeiten, die vom vorlesenden Erwachsenen erklärt werden müssten, z.B. wissen Kinder nicht, was ein Bestsellerautor ist, aber da man Kindern das Buch in der Regel vorlesen wird, sollte dies kein Problem sein.

„Agent 00 – Osterhase in geheimer Mission“ ist ein fröhliches Bilderbuch zur Osterzeit, welches ich wirklich empfehlen kann – auch wenn man Geschichten a la „Wer hilft dem Osterhasen?“ nicht unbedingt so mag.

Agent 00 – Osterhase in geheimer Mission von Katharina Mauder und Timo Becker, Esslinger Verlag, ISBN: 978-3-480-23415-8, 12,99€

Advertisements

6 Kommentare zu “Rezension: Agent 00 – Osterhase in geheimer Mission

  1. Pingback: Leipziger Buchmesse 2018 – Teil 1 | Geschichtenwolke - Kinderbuchblog

  2. Pingback: Großartige Rezensionen für mein Osterbilderbuch – Seitenwaise Text

Ich freue mich sehr über Kommentare. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass Kommentareingaben zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet werden und die Daten gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s