Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze

logo blogparade

Letztes Jahr habe ich bei der Weihnachtsbuch-Blogparade teilgenommen. Die Idee hat mir sehr gut gefallen und nun möchte ich mal ausprobieren, ob ich nicht auch selbst so eine Blogparade auf die Beine stellen kann. Ihr seid natürlich dazu aufgerufen, mich tatkräftig zu unterstützen. Bei meiner Blogparade soll es um alte geliebte Kinderbuchschätze gehen. Die nachfolgenden Fragen müssen natürlich nicht in euren Beiträgen beantwortet werden, sondern sollen euch in erster Linie als Anregung dienen:

An welche Bücher aus eurer Kindheit könnt ihr euch noch gut erinnern? Welches Kinderbuch hat einen ganz besonderen Stellenwert für euch? Welches war das erste Buch, welches ihr bewusst gelesen habt? Welche Kinder- oder Bilderbücher stehen für eure Kindheit? Welche Kinderbücher möchtet ihr unbedingt auch euren Kindern und Enkeln vorlesen? Mit welchem Kinderbuch verknüpft ihr bestimmte Erinnerungen und Erlebnisse? Gibt es ein Buch, welches euch zum Lesen gebracht hat? Habt ihr noch alte Bücher in eurem Regal stehen, die ihr niemals weggeben würdet?

Bestimmt fällt euch zu einer oder mehreren Fragen so einiges ein. Wenn ihr nun Lust habt, eure Gedanken dazu in einem oder mehreren Blogartikeln festzuhalten, dann möchte ich euch nicht aufhalten. 🙂 Schreibt eure Erinnerungen zu geliebten Kinderbüchern auf, lasst eure Leser wissen, welche Bücher ihr geliebt habt und welche ihr auch heute noch unbedingt weiterempfehlen würdet. Anschließend schreibt den Link zu eurem Artikel hier als Kommentar auf und am Ende der Sammelphase werde ich dann alle Links gebündelt zusammenfassen und vorstellen, so dass wir alle gemeinsam noch einmal in unsere Kindheit eintauchen können und durch den einen oder anderen Artikel vielleicht auch eigene Erinnerungen noch einmal geweckt werden. Lasst uns ruhig mal ein wenig nostalgisch werden, ein wenig träumen und eine Liste von Büchern zusammenstellen, auf der man all diese Bücher finden kann. Eine Liste, auf der sicherlich jede Menge Bücher erscheinen werden, die es wert sind von vielen Kindern immer wieder gelesen zu werden, aber vielleicht sind auch Bücher dabei, die nur für Einzelne von uns einen ganz besonderen Schatz bedeuten. Ich bin gespannt, welche Bücher zusammen kommen werden. Ihr auch? Habt ihr Lust mitzumachen? Es würde mich sehr freuen. Falls jemand gerne etwas schreiben möchte, aber keinen eigenen Blog hat, kann er mir den Artikel auch gerne mailen und ich veröffentliche ihn dann als Gastbeitrag in meinem Blog. Meldet euch auch gerne hier in den Kommentaren, wenn ihr diese Möglichkeit nutzen möchtet.

 

So, nun aber alle wichtigen Fakten:

Was ist überhaupt eine Blogparade?

In einer Blogparade werden Links verschiedener Blogs zu einem bestimmten Thema gesammelt. In diesem Fall soll es wie gesagt um geliebte Kinder- und Bilderbücher aus der eigenen Kindheit gehen.

Welche Artikel werden berücksichtigt?

Es werden alle Artikel berücksichtigt die bezüglich dieser Fragestellung bis zum 1. Februar 2015 geschrieben und hier genannt werden. Falls ihr schon einmal einen solchen Artikel verfasst habt, wäre es nett, wenn ihr in einem neuen Blogbeitrag diesen verlinken würdet. Damit die Blogparade bekannter wird, wäre es auch schön, wenn ihr auf diese hinweisen und sie verlinken würdet. Vielleicht könnt ihr die Blogparade auch bei Facebook erwähnen? Selbstverständlich dürft ihr zu diesem Zweck auch das Logo benutzen.

Wann wird es eine Übersicht aller Artikel geben?

Am 8. Februar werde ich auf meinem Blog die Liste aller Links veröffentlichen.

Nun hoffe ich, dass sich ganz viele von euch beteiligen werden! Ich bin gespannt auf eure Beiträge und freue mich auf viele interessante Büchertipps! Viel Spaß beim Schreiben! Und wer noch Fragen hat, immer her damit!

Advertisements

84 Kommentare zu “Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze

  1. Pingback: Kindheitserinnerungen | Schlummerfrosch

  2. Pingback: Geliebte Kinderbuchschätze - Mein liebstes Kinderbuch war...

  3. Pingback: Kindheitserinnerungen: Meine Lieblings-Kinderbücher | Kinderohren

  4. Vielen Dank schon einmal an alle, die mitmachen möchten, sich Gedanken machen, vielleicht sogar schon etwas geschrieben haben und die Blogparade verbreiten. Ich freue mich über jeden Beitrag und werde in den nächsten Wochen eure Beiträge auch gerne kommentieren. 🙂
    Ihr müsst übrigens natürlich nicht die Fragen aus meinem Beitrag beantworten. Sie sollen euch nur als Anregung dienen. 🙂

    Gefällt mir

  5. Huhu MIrir, das ist eine töfte Idee!
    ich denke, ich könnte meine alten Schätzchen vorstellen, die es bis in meinen aktuellen Buchschrank geschafft haben, jedoch wird es die meisten dieser Bücher nicht mehr geben, fürchte ich!

    Gefällt mir

  6. Da werde ich doch glatt mitmachen ;-). Hab selbst eine Nostalgie-Rubrik in der ich oft alte Kinderbücher vorgestellt habe. Da das alles alte DDR-Bücher bzw. Bücher aus Ostblockstaaten sind, gibts die meisten nur noch gebraucht auf Ebay o.ä. Schon verfasste Beiträge werde ich einfach verlinken.

    LG Dany

    Gefällt 2 Personen

    • Sehr gerne! Vielleicht schreibst du dann noch einen zusammenfassenden Beitrag mit Hinweis auf die Blogparade, in dem du deine Beiträge verlinkst? Schau einfach mal, wie du es machen möchtest. 🙂 Ich finde es aber toll, wenn auch DDR-Bücher bei der Blogparade dabei sind! 🙂

      Gefällt 1 Person

    • Huhu Dany,
      ein paar der alten DDR-Bücher habe ich auch gelesen. Wir haben unser zwangsumgetauschtes Geld immer in Bücher investiert 🙂 DDR-Kinderbücher fand ich immer sehr genial….
      Und ich grüble schon ganz lange wegen des Titels eines ganz bestimmten Buches, das ich sehr mochte und tja….schwupps ist mir in all den Jahren (Jahrzehnten ;-)…) der Titel entfallen. Ich glaube, das Mädchen, um das es ging, hieß Maxi. Sie wünschte sich, mal jemand anders sein zu dürfen. Und ich glaube, das ist dann auch so gekommen. Plötzlich war sie jemand anders, aber immer nur für einen Tag….wie es ausging, weiß ich nicht mehr…..
      Kennst du es evtl???

      Liebe Grüße Heike

      Gefällt 2 Personen

      • Oh je, das geht mir auch immer so. Meinst Du „Als Maxi nicht mehr Maxi war“? Sie lebt bei der alleinstehenden Mutter die viel arbeitet und verwandelt sich immer in andere Kinder. 1979 erschienen und von Gerti Tetzner.

        Gefällt mir

  7. Pingback: Geliebte Kinderbuchschätze | Ein zweiter Blick

  8. Pingback: Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze | Creative Look

  9. Pingback: Geliebte Kinderbuchschätze | Das Teufelsweib

  10. Pingback: Buchtipp: Petzi-Bücher, meine Lieblingsbücher aus meiner Kindheit | Eine ganz normale Mama

  11. Pingback: [Blogparade] #Kinderbücher | Die Kellerbande mit Herz und Seele

  12. Pingback: Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze - Schreibtrieb Schreibtrieb Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze - Schreibtrieb |

  13. Hallo Miri,
    endlich habe ich es geschafft bei deiner tollen Blogparade teilzunehmen. Als Mama von zwei Kleinkindern bin ich in dem Beitrag nur auf Bilderbücher eingegangen.

    Zu viele Buchstaben sind noch zu langweilig. Wenn aber welche da sind muss er wissen was da steht. Er saugt sie regelrecht auf. Das freut mich sehr.

    Es hat spass gemacht mich gedanklich in die Kindergartenzeit zurückzuversetzen.

    https://kellerbande.wordpress.com/2015/01/14/blogparade-kinderbucher/

    Liebe Grüße
    Anja von der Kellerbande
    @kellerbande_hs

    Gefällt 1 Person

  14. Pingback: Diese Bücher, Kinder, müsst Ihr lesen | Wurzeln und Flügel

  15. Pingback: Mecki Bücher – Blogparade von Geschichtenwolke | Piratenprinzessin

  16. Hallo Miri,
    dank deines Kommentars auf meiner Seite bin ich auch auf deine Blogparade aufmerksam geworden. Ich möchte euch in unserem Beitrag für deine Blogparade unsere “Schätze” vorstellen, die ich wieder entdeckt habe, die Mecki Bücher. Aber lest selbst…;-)
    https://piratenprinzessin.wordpress.com/2015/01/16/mecki-bucher-blogparade-von-geschichtenwolke/
    Schöne Grüße
    Christian & Piratenprinzessin

    Gefällt 1 Person

  17. Pingback: *+* Wochenshow #3 *+* | Irve liest...

  18. Pingback: Reise in die eigene literarische Vergangenheit | Geschichtenwolke - Kinderbuchblog

  19. Pingback: Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze | Geschichtenwolke - Kinderbuchblog

  20. Pingback: Steffi und Muckel Schlappohr › Lieblingsgören: Lesen und lesen lassen

  21. Pingback: Kinderbuchschätze - Das kleine ICH bin ICH - in-arcadia-ego

  22. Pingback: Mecki Bücher – Blogparade von Geschichtenwolke | Piratenprinzessin

  23. Pingback: Blogparade: Geliebte Kinderbuchschätze - ~Schreibtrieb~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s