Übersicht Bilderbücher

Über folgende Bilderbücher könnt ihr etwas in meinem Blog lesen:

Die Altersangaben dienen nur der ungefähren Orientierung und die Übergänge sind sehr fließend. Einige Bücher, die ich beispielsweise der Altersgruppe 4 Jahre zugeordnet habe, hätte ich auch guten Gewissens der Altersgruppe 3 Jahre zuordnen können und umgekehrt. Es gibt zweijährige Kinder, die sich bereits für Bücher ab 4 Jahren interessieren, und genauso können viele Bücher, die für Kinder ab 2 Jahren geeignet sind, auch noch mit 3, 4 oder 5 Jahren angeschaut werden.

Ich habe die Pappbilderbücher getrennt von den Bilderbüchern mit normalen Seiten aufgelistet, so dass ihr auch hier eine gewisse Übersicht habt.

Bücher für die Allerkleinsten (bis zu einem Jahr)

PAPPBILDERBÜCHER

Ab 6 Monaten

Ab 1 Jahr

Ab 2 Jahren

Ab 3 Jahren

Ab 4 Jahren

Ab 5 Jahren

 

BILDERBÜCHER

Ab 1 Jahr

Ab 2 Jahren

Ab 3 Jahren

Ab 4 Jahren

Ab 5 Jahren

Ab 6 Jahren

PIXIBÜCHER

 

7 Kommentare zu “Übersicht Bilderbücher

  1. Hallo,
    ich hab keine Ahnung vom “Bloggen” oder “Kommentar verfassen”, weiß auch nicht, ob ich hier an dieser Stelle überhaupt richtig bin mit meinem Kommentar, aber seit ich Dich und Deinen Blog entdeckt hab, schau ich jeden Tag vorbei, weil ich immer wieder ganz doll von Deinen Ideen und Buchtipps begeistert bin und Dich dafür bewundere, dass Du Dir tagein-tagaus die Zeit zum Schreiben nimmst (Woher auch immer – ein Tag hat doch nur 24 Stunden?!). Ich liebe auch Bilder-/Kinderbücher über alles. Auch Erwin Moser hab ich vor kurzem für uns entdeckt, und zwar “Winzig.Das große Buch vom kleinen Elefanten”. Aber einfach nur wunderwunderschön und als Gute-Nacht-Geschichte das absolut Richtige für kleine Mäuse so zwischen zwei und drei Jahren ist momentan für uns das Pappbilderbuch “Wenn sieben müde kleine Hasen abends in ihr Bettchen rasen”. Mehr möchte ich gar nicht verraten. Versingt einfach miteinander in diesem schönen Büchlein 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank für diesen lieben Kommentar! Beim Kommentieren kann man gar nichts falsch machen. Einfach das, was man sagen möchte da hinschreiben, wo es gerade irgendwie hinpasst. Es freut mich wirklich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt. 🙂 Das Buch „Wenn sieben müde kleine Hasen…“ haben wir übrigens auch und ich werde auch noch von dem Buch berichten.

      Gefällt mir

  2. Guten Abend, liebe Miri,
    heut Nachmittag hatte ich mal wieder die Möglichkeit, in aller Seelenruhe in unserem Buchladen die Bilderbuchregale zu durchstöbern. Und natürlich bin ich fündig geworden 🙂
    In „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte“ von Sabine Bohlmann und Kerstin Schoene aus dem Thienemann-Verlag hab ich mich sofort verliebt. Wunderschöne Bilder! Der kleine Siebenschläfer sowas von süß und knuffig, und die Geschichte zum Träumen schön!!! Es ist wirklich eine ganz niedliche Gute-Nacht-Geschichte für Lesezwerge ab 3. Also, wenn Du das Buch noch nicht kennst, schau´s Dir bitte unbedingt einmal an.
    Und im zweiten Buch, das mir auf Anhieb gefallen hat, erzählt James Krüss gereimt vom „Auflauf im Zoo“. Annette Swoboda hat die fröhlichen Bilder gemalt, in denen man immer wieder Neues und Lustiges entdecken kann. Und am Ende gibt es sogar noch eine „Rate mal“ – Doppelseite. Absolut gelungen!
    Ich sag jetzt einfach mal: Bis zum nächsten mal 😉
    Liebe Grüße
    Johannette

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank für deine ausführlichen Buchtipps! 🙂
      „Auflauf im Zoo“ kenne ich – wirklich ein tolles Buch, aber ich mag sowieso die gereimten Bücher von James Krüss. Das Buch vom Siebenschläfer kenne ich noch nicht, aber ich werde es mir, wenn ich das nächste Mal in einer Buchhandlung bin, auf jeden Fall mal anschauen! Liebe Grüße, Miri

      Gefällt mir

  3. Guten Abend, liebe Miriam,
    hab heute wieder zwei wunderschöne, lustige Bilderbücher ergattert 🙂 Kennst Du „Zum Mitnehmen“ von Lorenz Pauli? Oooh, was hab ich gelacht!!! Drauf gekommen bin ich durch
    „Pass auf mich auf“ – ebenfalls von Lorenz Pauli. Liebevoll erzählt werden in den Büchern zwei richtig lustige Geschichten, Dazu gibt´s tolle Bilder von Miriam Zedelius. Leider muss ich noch ein bisschen warten, um gemeinsam mit unserer Lenja lachen zu können – sie wird im Herbst erst drei… Aber es ist bis jetzt meine absolute Empfehlung für 2015. Ich glaub, was besseres kann nicht mehr kommen. Bin gespannt, was Du sagst 😉
    Liebe Grüße und gute Nacht
    Johannette

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: 30.06.2016 Auf der Geschichtenwolke | lesende Samtpfote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s