Rezension: Alles Fußball! Das aktuelle Buch zur WM 2018

Wisst ihr, was ich immer vor einer Fußball-Welt- oder Europameisterschaft mache? Ich kaufe mir den Kicker dazu und lese mir alles über die Mannschaften durch, gucke, wer der älteste und jüngste Teilnehmer ist, notiere mir später wer welche Rückennummer hat und wer ein Tor geschossen oder eine gelbe bzw. rote Karte bekommen hat und vieles mehr. Ich liebe es darin zu blättern und mir Statistiken anzugucken bzw. selbst welche zu erstellen. Deshalb kann ich das Interesse meines Sohnes an einem solchen Heft oder Buch nur allzu gut nachvollziehen.

Ein Buch für die ganze Familie soll „Alles Fußball! Das aktuelle Buch zur WM 2018“ sein. Es ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet, was ich insgesamt auch so sehe. Allerdings ist es für Kinder, die noch nicht so sehr in dem Thema drin sind, dennoch recht schwierig zu verstehen. Das kleine Taktik-Abc ist interessant und hilfreich, aber ich finde, dass die Begrifflichkeiten bei den Erklärungen viel Wissen voraussetzen. Ich glaube, mein Sohn, der sich sehr für Fußball interessiert und alle möglichen Zeitungsartikel dazu liest, hat in diesem Teil des Buches teilweise nur Bahnhof verstanden bzw. brauchte er noch ein paar weitere Erklärungen von mir, um alles richtig zu verstehen.

Vergangene Fußball-Weltmeisterschaften

Das Buch beginnt jedoch nicht mit dem Taktikwissen, sondern mit kurzen Informationen zu den vergangenen Weltmeisterschaften, mit Statistiken und Rekorden sowie mit kuriosen WM-Geschichten. Das sind alles Themen, die auch Kinder interessieren. Allerdings sind die Texte  zu den vergangenen Weltmeisterschaften ziemlich kurz und können auf diese Weise kaum eingeordnet werden.

Nicht so gut gefällt mir das Kapitel „Rüpel-Elf“. Hier wird eine Phantasiemannschaft aus Spielern zusammengestellt, die schwere Fouls begangen haben. In dem einleitenden Text heißt es, dass diese Mannschaft „leider“ nie so zusammengespielt hat. Meines Erachtens werden hier Spieler für schlechtes Verhalten geehrt bzw. dazu beglückwünscht. Man hätte unfaires Spielverhalten auch in einer anderen Weise darstellen können, denn interessant finden Kinder dies natürlich schon.

Der deutsche Kader

Nach ein paar kurzen Informationen zu Russland, die das fußballbegeisterte Kind nicht so sonderlich interessieren, werden einem die Stadien präsentiert. Anschließend geht es dann um den deutschen Kader, der natürlich noch nicht feststeht, aber dennoch kann man ja über aussichtsreiche Kandidaten sprechen. Hier ist das Buch leider nicht immer ganz aktuell. So wird z.B. von René Adler vom Hamburger SV gesprochen, obwohl dieser bereits im Sommer zu Mainz gewechselt ist. Ob hier insgesamt auf die richtigen Spieler gesetzt wurde, wird sich natürlich erst noch zeigen.

Teilnehmende WM-Teams

Einen großen Teil des Buches nehmen dann die teilnehmenden WM-Teams ein. Jeder Mannschaft wird eine Doppelseite gewidmet, auf der der mögliche Kader aufgelistet wird, ein Mannschaftsbild gezeigt wird, es Infos zu besonders herausragenden Spielern gibt und man ein paar Zahlen und Daten zu Erfolgen, FIFA-Rang und ähnliches genannt bekommt. Außerdem gibt es einen kurzen Text, in dem über Chancen, Schwächen und Stärken des Teams geschrieben wird. Der Text umfasst allerdings nur ein paar Zeilen und geht somit natürlich nicht in die Tiefe. Kinder schauen sich aber gerne die Fakten zu den Mannschaften an. Wer steht auf welchem FIFA-Rang und welche Erfolge feierte die Mannschaft bereits? Mit solchen Vergleichen kann sich mein Sohn stundenlang beschäftigen.

Sehr schön ist auch der beigelegte farbige und übersichtliche Spielplan, auf dem genug Platz ist um alle Ergebnisse gut eintragen zu können. Jeweils drei Personen können sogar vorher noch bei jedem Spiel ihre Tipps abgeben. Es ist zwar nur ein kleines Extra, aber gerade Kinder freuen sich dennoch darüber, einen solchen Plan in der Küche während der WM aufhängen zu können.

Viele Fotos

Die Seiten sind gut strukturiert und mit vielen Fotos ausgestattet. Allerdings gefällt mir die Beschriftung bzw. die Zuordnung nicht ganz so gut. Zu einzelnen Texten gibt es Fotos, die eine Person aus dem Text zeigen. Ein Pfeil weist dann auf das Foto hin. Allerdings ist dieser Pfeil ein rotes Dreieck, dessen gezeigte Richtung nicht immer so klar zu erkennen ist. Hinzu kommt, dass in den Texten teilweise mehrere Spieler genannt werden, aber nur einer auf dem Bild zu sehen ist, wobei nicht immer hervorgehoben wird, um wen es sich handelt. Fußballexperten können die Bilder natürlich dennoch zuordnen, aber für Kinder, die gerade erst in diese Welt eintauchen, ist dies so nicht möglich.

Fazit

Insgesamt ist „Alles Fußball! Das aktuelle Buch zur WM 2018“ ein schönes Buch für die Familie, um sich im Vorfeld und natürlich auch noch während der WM ein wenig mit den Mannschaften zu beschäftigen. Die Texte sind alle recht kurz gehalten und gehen nicht in die Tiefe. Manchmal sind sie dadurch etwas schwer einzuordnen, aber andererseits wird das Buch somit nicht zu textlastig, was gerade auf Kinder abschreckend wirken könnte. Alle wichtigen Informationen rund um die Weltmeisterschaft bekommt man hier auf jeden Fall.

Bei uns war dieses Buch eine zeitlang sogar die Gute-Nacht-Geschichte, da unser Sohn unheimlich gerne mit uns zusammen die Sachen durchgegangen ist. Er blättert aber auch immer wieder selbst in diesem Buch und teilt uns dann seine neuen Erkenntnisse (manchmal etwas zu ausführlich) mit.

Alles Fußball! Das aktuelle Buch zur WM 2018 von Knut Krüger, cbj Verlag, ISBN: 978-3-570-17552-1, 15€

Advertisements

Ich freue mich sehr über Kommentare. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass Kommentareingaben zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet werden und die Daten gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.