Wer ist Michel aus Lönneberga?

Na, diesen Lausbub aus Schweden kennt wohl jeder, und wenn nicht, dann stelle ich ihn dir nun vor. Michel Svensson muss man kennen, denn wenn man der Magd Lina Glauben schenken möchte, gibt es keinen schlimmeren Jungen als eben diesen Michel!

Michel ist fünf Jahre alt und lebt mit seiner Schwester Klein-Ida, den Eltern Alma und Anton, der Magd Lina, dem Knecht Alfred und einigen Tieren auf dem Hof Katthult in Lönneberga, welches wiederum in Småland (Schweden) liegt. Äußerlich sieht Michel aus wie ein kleiner Engel: Rote Backen, wollendes, blondes Haar und blaue Augen. Aber vom Verhalten her ist er wohl eher ein Bengel. Fast täglich macht er Unfug, den seine Mutter in einem blauen Schreibheft festhält, und für den er immer wieder im Tischlerschuppen landet, wo er Holzmännchen schnitzt.

Michel hat ein gutes Händchen für Tiere, er ist neugierig und macht alles, was ihm gerade in den Sinn kommt, doch er ist auch herzensgut und sehr hilfsbereit. Im Knecht Alfred hat er einen guten Freund gefunden, während die Magd Lind nicht gut mit Michel zurecht kommt und mehr Freude an der lieben Ida hat.

Bei Michel ist immer etwas los: Was, das kann man in mehreren Büchern nachlesen!

Auf dem Blog vorgestellt ist der Sammelband „Immer dieser Michel“.

3789129461

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s