Die Schönheit der kleinen Dinge

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches vielleicht auf den ersten Blick etwas unscheinbar wirkt, in dem aber jede Menge steckt: „Oskar liebt…“ Im Klappentext heißt es „Entdecke mit Oskar die Schönheit unserer Welt“ und genau das kann man mit diesem Buch tatsächlich machen. Oskar ist ein kleiner Rabe, der den Blick auf die kleinen, aber wunderbaren Dinge im Leben lenkt, denn Oskar liebt bunte Herbstblätter, den Regen, die Sonne, die Stille im Schnee und vieles mehr. Für alles, was Oskar liebt, gibt es ein eigenes Bild. Auf der linken Seite wird genannt, was Oskar liebt, und auf der kompletten rechten Seite wird dies in einem klaren Bild von Britta Teckentrup in ihrer typischen Collagetechnik gezeigt. Und wenn man dann den Raben munter durchs Gras spazieren oder im Segelboot sitzen sieht und ansonsten im Großen und Ganzen nichts weiteres auf dem Bild zu sehen ist, dann fühlt man beinahe die Atmosphäre auf dem Meer oder nackte Füße, die das Gras berühren. Die Bilder sprechen einen an und sicherlich haben Kinder im Anschluss an die Lektüre Spaß daran Oskars Frage „Was liebst du?“ zu beantworten. Vielleicht haben sie ja sogar Lust dazu, selbst Bilder dazu zu gestalten. Das wäre natürlich besonders schön.

Mir gefällt an diesem Buch besonders gut, dass es eben die vielen Dinge, die es in der Natur und im Laufe der Jahreszeiten, zu entdecken gibt und die einem jede Menge Lebensfreude geben können, in den Vordergrund stellt. Dabei finde ich die Wahl des Raben als Hauptfigur ebenfalls sehr gut gelungen. So kommt dieses Buch nicht direkt als Buch mit Gesprächsanlass daher, sondern als eine süße Geschichte über den Raben. Auf diese Weise sind die Kinder gleich mit dabei.

Der Verlag empfiehlt „Oskar liebt…“ für Kinder ab vier Jahren. Meines Erachtens kann man dieses Buch auch schon prima mit jüngeren Kindern anschauen, denn auch diese können die Bilder schon gut erfassen (es hat allerdings keine Pappseiten, so dass  man das Buch gemeinsam schauen sollte). Wenn man es mit jüngeren Kindern liest, müsste man allerdings vielleicht den Text ein wenig vereinfachen und nicht davon sprechen, dass Oskar sich gerne in Büchern verliert, sondern im Stil des Buches sagen, dass Oskar Bücher liebt, aber das dürfte ja kein Problem sein.

Oskar liebt von Britta Teckentrup

Oskar liebt von Britta Teckentrup

Oskar liebt… von Britta Teckentrup, Prestel Verlag, ISBN: 978-3-7913-7269-3, 12,99€

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s