Krötig! Die Olchis bei den Piraten! – Mit olchigem Gewinnspiel!

Nun wo Bücherwürmchen ein Vorschulkind ist, sind die Olchis bei uns so richtig angekommen. Beim Käsefuß, die Stinkerlinge haben es uns so richtig angetan. Und besonders krötig findet Bücherwürmchen es natürlich, wenn er dann hier zu Hause noch mit Olchi-Augenklappe sowie passendem Säbel und Fernrohr herum rennen kann. Zum Glück hat er noch nie probiert in Blech zu beißen und Fischgräten aus dem Müll zu holen, aber dafür schmückt er sich gerne mit einem olchigen Zungentattoo. Die Merchandise-Artikel sind wohl etwas für jeden Olchi-Fan, aber besonders gut passen sie zu dem neuen Olchi-Band „Die Olchis – Gefangen auf der Pirateninsel“, der bei uns mit großer Spannung gelesen wurde.

9783789104404

Bücherwürmchen hatte viel Spaß an den Eigenheiten und Ausrufen der Olchis, aber für die aufregende Geschichte hat er sich ab und zu sicherheitshalber gerne ein Kissen zum Verstecken auf den Schoß genommen. Wenn die Olchis von Piraten entführt werden, dann gibt es natürlich zwangsläufig einige gruselige Momente, aber die Olchis, wissen sich natürlich letztendlich immer zu helfen. Zum einen können sie sich mit Stinkerspray wehren und zum anderen treffen sie auf der Insel, auf der sie nach ihrer Flucht vom Piratenboot landen, einen merkwürdigen grauen Olchi. Ob man Olchison Crusel wohl trauen kann? So ganz sicher sind sich die Olchis da nicht, doch nachdem der Drache, der nur auf Olchison Crusel hört, Olchi-Oma und Olchi-Opa nicht aus seiner Höhle entkommen lässt, bleibt den Olchi-Kindern keine andere Wahl als Olchison Crusel um Hilfe zu bitten. Gleichzeitig kommt aber auch Unterstützung aus Schmuddelfing: Olchi-Papa und Feuerstuhl eilen zur Rettung der Abenteurer, die eigentlich eine Kreuzfahrt – spendiert vom Bürgermeister – unternehmen wollten, dann aber unwissentlich auf einem Piratenschiff landeten… Es geht spannend zu in dem Buch „Gefangen auf der Pirateninsel“ und wir haben es dementsprechend in einem Rutsch durchgelesen. Übrigens gibt es zu dem Buch auch Fragen bei Antolin.de, welche Bücherwürmchen komplett beantworten konnte. Er ist dieser aufregenden Lektüre also sehr aufmerksam gefolgt, was zeigt, dass dieses Buch durchaus für mutige Olchi- und Piratenfans ab fünf Jahren zum Vorlesen geeignet ist.

Die Olchis – Gefangen auf der Pirateninsel von Erhard Dietl, Oetinger Verlag, ISBN: 978-3-7891-0440-4, 12,99€

Wagt ihr euch an dieses Abenteuer heran? Dann habt ihr nun die Chance auf diesem Blog ein kleines Olchi-Päckchen zu gewinnen, welches nicht nur das Buch „Gefangen auf der Pirateninsel“, sondern auch ein Olchi-Spiel („Wanken über Planken“) sowie ein Piraten-Guckrohr beinhaltet.

Der Gewinn:

9783789104404    4260160899005     4260160899036

Was müsst ihr dafür tun? Ja, da habe ich mir zusammen mit Bücherwürmchen etwas ausgedacht: Wir wünschen uns olchige Bilder von euch! Malt uns ein Bild von den Olchis und schickt uns dieses per Mail an geschichtenwolke [at] web . de. Das Bild, welches Bücherwürmchen am besten gefällt, gewinnt! Wir berücksichtigen aber auch das Alter der Künstler, also nennt uns dieses bitte ebenfalls in der Mail.

Teilnahmebedingungen: Wohnsitz in Deutschland, Einsendung des Bildes durch einen Erziehungsberechtigten, der damit ausdrücklich der Teilnahme am Gewinnspiel zustimmt

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch bereit, dass die Bilder auf dem Blog mit Angabe des Vornamens sowie des Alters veröffentlicht werden!

Teilnahmeschluss: 23.10.2016

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich hafte nicht für auf dem Postweg verlorengegangene Artikel.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Krötig! Die Olchis bei den Piraten! – Mit olchigem Gewinnspiel!

  1. Pingback: Gewinner des Olchi-Gewinnspiels | Geschichtenwolke - Kinderbuchblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s