Hier geht’s lang – kleiner Wegweiser

Katze Pauli, die lesende Samtpfote, nimmt gerade an einer Weiterbildung für Bloggerkatzen teil.

Pauli (mit freundlicher Genehmigung von Pauli und ihrem Frauchen)

Pauli (mit freundlicher Genehmigung von Pauli und ihrem Frauchen)

Sie ist unterwegs im Campus Libris, der literarischen von AstroLibrium ins Leben gerufenen WG. Dort bekommt sie die verschiedensten Einblicke in die Welt der Bücher und ihre Lernerfolge (bzw. ihrer Erlebnisse) dokumentiert sie brav in ihrem Blog. Schaut doch mal rein, denn jeder einzelne Blog, der Teil des Campus Libris ist, ist sehr lesenswert.

astrolibrium-campus-libris-1

Nun ja, am Donnerstagnachmittag, also morgen schon, wird die Geschichtenwolke Teil ihrer Weiterbildung. Sie wollte sich den Vortrag „Bilder- und Kinderbücher“ anhören und am kreativen Projekt „Mit Post ein Lächeln schenken“ teilnehmen. Hoffentlich geht es ihr hier nicht zu kindisch zu und sie kann etwas aus dem Vortrag mitnehmen. Ihre Bastelsachen hat sie jedenfalls mitgenommen, aber ob sie die Wimmelbücher mit oder ohne Lupe in Augenschein nehmen wird, weiß ich noch nicht so genau. Ich hoffe jedenfalls, dass sie sich in den vielen Gängen hier nicht verirren wird, und dass sie gut zu ihren Veranstaltungen gelangt, aber sie ist ja eine pfiffige und erfahrene Bloggerkatze. Da mache ich mir wenig Sorgen. Dennoch bringe ich hier heute mal eine kleine Beschilderung an, damit auch alle ihre Ziele auf der Geschichtenwolke gut finden.

 

Was gibt es auf der Geschichtenwolke wo zu entdecken?

 

Mein Blog und ich“ – ziemlich eindeutig würde ich sagen. Hier stelle ich mich und meine Lesewelt ein wenig vor.

 

Pauli hat es ganz richtig erkannt: Hier geht es in erster Linie um Bilder- und Kinderbücher.

Dieser Bereich teilt sich aber in viele, viele Unterbereiche. Wenn ihr mit der Maus über den Menüpunkt „Bücher & Medien“ fahrt, dann seht ihr die vielen Unterpunkte. Auf jeden dieser Unterpunkte könnt ihr gerne klicken. Der Weg führt euch zu den jeweiligen Übersichten.

Hier mal ein paar Beispiele, welche Buch- und Medienkategorien ihr auf der Geschichtenwolke finden könnt:

Bilderbücher

Hörbücher

Kinderbücher

Kreative Bücher (Gedichte, Bastelbücher, Liederbücher…)

Sachbücher

Weihnachtsbücher

Wimmelbücher

Zeitschriften

Außerdem gibt es noch die Kategorie „Buchkönig“. Der Buchkönig ist ein ideeller Kinderbuchpreis mit dem kleine und mittlere Kinder- und Jugendbuchverlage und bestimmte Bücher aus ihren Programmen ausgezeichnet werden.

Es gibt also einiges zu stöbern. Solltet ihr auf der Suche nach etwas Bestimmten sein, so können euch vielleicht folgende Hinweise weiterhelfen: Die Bücher sind bestimmten Kategorien zugeordnet (siehe rechte Seite), z.B. könnt ihr so nach Büchern für Kinder ab 4 Jahren suchen. Auch die Schlagwörter (rechts, weiter unten) helfen vielleicht weiter. Außerdem gibt es ganz oben rechts ein „Suche“-Feld.  Hier könnt ihr Stichwörter, Buchtitel und vieles mehr eingeben und einfach mal schauen, was die Suche für euch herausfiltert. Wer sich also für Bücher interessiert, in denen eine Katze oder ein Kater vorkommt, kann ja mal „Katze“ oder „Kater“ in das Suchfeld eingeben und ich kann euch schon einmal ein Buch bzw. eine Buchreihe verraten, die ihr dann entdecken würdet: Pettersson und Findus. Ob Pauli diese Möglichkeit nutzen wird, weiß ich nicht. Sie hat ja bereits die Lektüre für die Weiterbildung erhalten, in der ein paar der wichtigsten „Katzen-Titel“ nachzulesen sind. In ihrem Fall lohnt es sich auf jeden Fall auch in den Wimmelbüchern zu stöbern, denn in vielen Büchern kann man Katzen entdecken. In den Jahreszeitenwimmelbüchern von Rotraut Susanne Berner kann man sogar kleine Katzengeschichten von Seite zu Seite verfolgen.

IMG_2608

IMG_2606

 

Neben den Buchvorstellungen gibt es hier noch mehr zu entdecken und da ist es gut, dass Pauli ihre Bastelsachen eingepackt hat. Gerne möchte ich nämlich dazu anregen, sich über die Lektüre hinaus mit den Büchern zu beschäftigen oder vielleicht sogar selbst kleine Bücher herzustellen.

Hier mal direkt eine kleine bildliche Anleitung um sich ein kleines Blankobüchlein, z.B. für wichtige Notizen während der Weiterbildung, zu basteln:

IMG_2590   IMG_2591    IMG_2594    IMG_2596   IMG_2597   IMG_2598   IMG_2600   IMG_2601   IMG_2602

Ansonsten habe ich euch als Anregung für die Beschäftigung mit Büchern z.B. einige Mottotage vorgestellt, bei denen Büchern eine zentrale Rolle einnehmen, es aber zu vielen verschiedenen Aktivitäten kommt.

Darüber hinaus bekommt ihr unter dem Menüpunkt eine Übersicht, welche Bücher ich im Kindergarten vorgelesen habe (inklusive Links zu meinen Berichten).

Was hat es mit „Post für dich“ auf sich? Eigentlich drückt es der Menüpunkt schon ganz gut aus. Es gibt Post für dich oder für dich oder für dich. In unregelmäßigen Abständen verschicke ich an verschiedene (Buch-)Menschen Postkarten und hoffe damit eine kleine Freude bereiten zu können. Unter dem Menüpunkt könnt ihr alle Karten sehen, die bereits verschickt wurden. Ein Klick auf die Karte führt euch zu dem Bericht, in dem verraten wird, wer die Postkarte erhalten hat. Auch ein paar Campus-Mitglieder haben bereits Post von mir bekommen. Pauli, du kommst sicherlich auch noch an die Reihe!

Ab und zu werde ich auch mal selber kreativ und schreibe kleine Geschichten für Kinder. Ein paar davon sind unter dem Punkt „Aus eigener Feder“ zu finden. Pauli möchte ich vor allem „Hexe Nele wünscht sich eine Katze“ empfehlen und den menschlichen Lesern möchte ich auch mein Märchen für Erwachsene ans Herz legen: Das Märchen vom kleinen Mann Jasa und dem Familienglück

Interviews sind unter dem Menüpunkt „Autoren und Illustratoren“ verlinkt. Zu einzelnen Autorinnen und Illustratorinnen gibt es auch Artikel von mir.

Zum Advent gehören natürlich auch Adventskalender. Das ist auf der Geschichtenwolke nicht anders. Klickt man den Menüpunkt direkt an, gelangt man zu dem aktuellen (oder zuletzt aktuellen) Adventskalender, als Unterpunkte findet ihr die älteren. Bisher gab es mein Familienglück-Märchen (2015) als Adventskalender sowie einen Bilderbuchzitate-Adventskalender (2014).

Ja, und dann gibt es noch die Rubrik „Dies & Das“. Das klingt vielleicht ein wenig belanglos, aber auch hier gibt es einiges zu entdecken. Momentan schreibe ich an meiner Serie „Lust und Frust am Bloggen“, in der ich über alle möglichen Aspekte des Bloggens schreibe.

Die verschiedensten „Blogger-Aktionen“ (u.a. auch das Mimikry-Spiel innerhalb des Campus Libris) sind unter dem gleichnamigen Unterpunkt verlinkt. Hier geht es zu Blogparaden, meinem Wimmelbuch-Fenster und einigem anderen.

Noch steht kaum etwas im „Who’s who: Kinderbuchfiguren“ drin, aber so nach und nach soll hier eine umfassende Übersicht zu bekannten Kinderbuchfiguren entstehen.

Gerne möchte ich auch auf interessante Internetseiten hinweisen, die sich dem Lesen mit Kindern widmen. Ich stelle diese Seiten in einem Artikel vor und damit ihr diese Artikel auch wiederfinden könnt, findet ihr unter dem Unterpunkt „Internetseiten rund ums Lesen mit Kindern“ eine Übersicht zu diesen Artikeln.

Unter dem Punkt „Service“ möchte ich euch gerne weiterhelfen. Fragt mich einfach, wenn ihr auf der Suche nach bestimmten Bilder- oder Kinderbüchern seid. Vielleicht kann ich euch Tipps geben.

So, ich hoffe, ihr seid jetzt nicht verwirrter als vorher. Ein Schilderwald ist ja auch nicht immer hilfreich, aber vielleicht habt ihr so noch mal eine kleine Übersicht bekommen, was es alles auf der Geschichtenwolke zu finden gibt. Pauli hätte sich hier sicherlich auch ohne Beschilderung zurechtgefunden, aber manchmal ist es ja ganz nett, wenn man in eine fremde Umgebung kommt und gleich einen Hinweis findet, wo man eigentlich hin muss. Ich freue mich jedenfalls schon auf Paulis Besuch und bin gespannt, was sie von der Geschichtenwolke mitnehmen wird!

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Hier geht’s lang – kleiner Wegweiser

    • Und ich freue mich auf euch. Ihr seid hier herlich willkommen, aber jetzt genießt erst mal die anderen Stationen auf eurer Reise (hoffentlich wird es nicht zu gruselig)!

      Gefällt mir

  1. Pingback: 30.06.2016 Auf der Geschichtenwolke | lesende Samtpfote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s