Lust auf eine Runde MIMIKRY?

Vor Kurzem konntet ihr hier auf dem Blog erfahren, wie man MIMIKRY – Das Spiel des Lesens spielt. Und, seid ihr neugierig geworden? Habt ihr auch Lust mal den Anfang eines Buches zu fälschen und Mitspieler auf die falsche Fährte zu schicken? Dann kommentiert doch einfach kurz diesen Beitrag  oder meldet euch per Mail und IHR könnt bei mir eine Runde MIMIKRY (mit Kinderbüchern) ausprobieren – ich habe schon ein paar schöne Bücher im Kopf. Wenn sich genügend Mitspieler gefunden haben, sende ich euch den ersten Satz eines Buches (plus als kleine Hintergrundinfo den Klappentext des Buches). Ihr könnt nun ganz frei die nächsten ein bis fünf Sätze formulieren, am besten natürlich so, dass sie so erscheinen, als würden sie tatsächlich so im Buch stehen. Wenn ich all eure Vorschläge habe, werde ich sie gemeinsam mit dem Original auf meiner Seite vorstellen und ihr dürft raten, welche Variante wohl das Original ist. Ich kann euch verraten, dass das nicht nur ziemlich schwierig ist, sondern auch unheimlich viel Spaß macht. Probiert es einfach mal aus!

HIER könnt ihr noch einmal meine Spielrunde zu dem Buch „Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler nachlesen.

Mimikry – Das Spiel des Lesens und der Campus Libris

Mimikry – Das Spiel des Lesens und der Campus Libris

Advertisements

5 Kommentare zu “Lust auf eine Runde MIMIKRY?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s