Fröhliche runde Figuren wimmeln über die Seiten

Manchmal wundere ich mich darüber, welche Kinderbücher, die ich beinahe in- und auswendig kenne, anderen Menschen gar nichts sagen. Andererseits muss ich dann aber auch immer wieder feststellen, dass es scheinbar bekannte Kinderbücher gibt, die bisher an mir vorbei gegangen sind. Dazu gehören auch die Mr. Men Little Miss-Bücher. Von den aus Großbritannien kommenden Büchern gibt es ja schon eine riesige Serie, aber abgesehen davon, dass ich die Bilder vielleicht mal im vorbeigehen gesehen habe, sagten mir Miss Schlau, Mister Falsch, Miss Knuddel, Mister Vergesslich und wie sie alle heißen bisher so gar nichts… Kennt ihr diese Figuren, die ähnlich wie ein Smilie aus großen runden Kreisen mit Gesichtern und zusätzlich Ärmchen und Beinchen bestehen? Jede Figur hat ein besonderes Merkmal, eine besondere Eigenschaft, die sich auch in ihrem Äußeren und in ihrem typischen Verhalten niederschlägt. Es gibt zu jeder Figur ein eigenes Büchlein, von denen ich mir aber bisher noch keins angeschaut habe. Dafür durfte ich direkt ganz viele Figuren auf einmal entdecken und zwar in dem Pappbilderbuch „Das Mr. Men Little Miss Wimmelbuch“. Ja, hier tummeln sich ganz viele dieser runden, kleinen Gestalten und man kann sich dieses Buch auch sehr gut anschauen, ohne mehr über sie zu wissen, wobei es vermutlich noch mehr Spaß macht, wenn man hier lauter bekannte Gestalten finden kann. Nun ja, Bücherwürmchen und ich hatten ab und zu schon unsere Schwierigkeiten die klitzekleinen Figuren „Mister Klein“ und „Miss Winzig“ auf jeder Doppelseite zu finden. Besonders motiviert war Bücherwürmchen aber den durchsichtigen „Mister Niemand“ zu finden, denn von ihm heißt es auf der Einleitungsseite, dass es besonders schwierig sei, ihn zu finden. So nach und nach lernten wir dann immer mehr Figuren kennen, denn auf der einen oder anderen Seite wird eine weitere Figur im Suchauftrag genannt und so hatten wir dann am Ende auf jeder Seite eine ganze Menge zu tun. Das Wimmelbuch ist sehr bunt und erscheint auch recht unübersichtlich, wobei es wiederum hilfreich ist, dass die einzelnen, einfach dargestellten Figuren großflächig angemalt sind und es keine Schattierungen und feine Buntstiftstriche gibt. Bis man alles sieht und sich zurecht gefunden hat, dauert es auf jeden Fall eine Weile. Aber dann hat man viele tolle Aha-Erlebnisse. Vor allem findet man sogar genannte Figuren wie „Mister Aua“ oder „Mister Langsam“ ohne sie kennen zu müssen, denn die Merkmale geben wirklich gute Hinweise: So ist Mister Aua über und über mit Verband umwickelt und Mister Langsam ist in Begleitung einer Schnecke. Es macht richtig viel Spaß die Figuren auf diese Weise zu identifizieren. Auch kann man bei Unkenntnis der Figuren sich die Figuren anschauen und selber überlegen, wie sie wohl heißen könnten.

Von Jahrmarkt über den Ausflug ins Grüne bis hin zum Weltall und Winterspaß findet man hier lauter verschiedene Doppelseiten. Texte gibt es, außer ein paar einführenden Worten, keine. Dafür gibt es ein paar Suchaufträge, wobei auch Zahlen und Zählen geübt werden können, denn häufig sind von einem bestimmten Gegenstand gleich mehrere gesucht. Am Ende des Buches gibt es eine Auflösung der Suchaufgaben.

Mein Sohn, der diese Figuren nun auch erst mit diesem Wimmelbuch kennen gelernt hat, hat sich übrigens gleich dazu animieren lassen, selber Bilder dieser Art herzustellen. Dadurch, dass die Figuren so einfach gezeichnet sind, können Kinder sie hervorragend als Vorlagen benutzen um selber kreativ zu werden. Ich freue mich jedenfalls immer, wenn Bücherwürmchen sich mit einem Buch, Papier und Stiften an den Tisch setzt und ganz alleine versucht, etwas Ähnliches aufs Papier zu bringen. Das zeigt doch auch, dass ihn das Buch anspricht und es ist doch immer positiv, wenn Bücher über die Lektüre hinaus noch zu Tätigkeiten anregen.

IMG_1670

Schneeballschlacht

Dieses Wimmelbuch ist für alle etwas, die gerne suchen, sich in Bilder vertiefen und es bunt und wimmelig mögen und natürlich auch für alle Mr. Men Little Miss-Fans. Hier kann man stundenlang suchen, entdecken und jede Menge Spaß haben.

c_wimmelbuch_v2

Das Mr. Men Little Miss Wimmelbuch von Roger Hargreaves, Susanna Rieder Verlag, ISBN: 978-3-943919-82-0, 13,95€

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s