Schritt für Schritt kommt man dem Meer näher

So richtig hatte mich das Buch von Marta & Piet ja leider nicht überzeugt, was ich wirklich schade fand, denn der neunmalklug Verlag und sein umweltfreundliches Konzept waren mir durchaus überaus sympathisch. Aber nun gibt es doch noch ein Buch aus diesem Verlag, welches ich klasse finde, worüber ich mich freue: „Das Meer“ aus der Reihe „Komm, wir gehen näher ran“. Dieses Pappbilderbuch ist für die Kleinsten ab einem Jahr und beinhaltet ein tolles Konzept. Papa und Tochter gehen an den Strand. Zunächst sieht man nur den Sand und das Meer, die Weitläufigkeit wird angedeutet, doch dann geht es immer mehr ins Detail. Gemeinsam mit dem Kind geht der Leser tatsächlich immer näher ans Meer. Einige Sachen wie die Sandburg oder ein Ball werden in Augenschein genommen und dann geht es mit den Füßen ins Wasser. Das große Meer, der weitläufige Strand – all das wird ausgeblendet. Der Fokus wird nun auf die Füße im kalten Wasser gelegt. Am Ende ist sogar nur noch ein Fuß zu sehen, der einen Krebs aufgeschreckt hat.

Im Prinzip zoomt der Leser von Seite zur Seite das Geschehen immer näher heran. Aus dem großen Ganzen schaut man sich eine Begebenheit, ein Erlebnis genauer an. Das ist genial gemacht und kommt auch den Kindern entgegen. Einerseits sind die Kleinen Meister darin, sich mit einer Sache zu beschäftigen und alles andere dabei auszuschalten (zum Beispiel wenn sie eine Ameise auf ihrem Weg beobachten) und andererseits müssen sie sich in der noch unbekannten Welt orientieren und freuen sich über Kleinigkeiten, die sie selbst wiedererkennen. Außerdem bekommen sie ein Gefühl dafür, wie alles miteinander zusammenhängt.

Die Illustrationen können überzeugen. Alles ist gut zu erkennen und ein Gefühl von Urlaub, Strand und Meer kommt beim Betrachten der Bilder auf.

Auch die kleinen gereimten Texte gefallen mir gut. Insgesamt also ein rundum gelungenes Buch, welches zudem frei von Schadstoffen ist, so dass es, wenn man über Bissspuren in einem Bilderbuch hinweg sehen kann, gar nicht schlimm ist, wenn die Kleinen das Buch auch mal mit dem Mund probieren.

CoverMeer1-362x362

Komm, wir gehen näher ran: Das Meer von Sarah Roller und Yo Rühmer, neunmalklug Verlag, ISBN: 978-3-945677-02-5, 12,95€

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s