Auch heute kommen die altbekannten Reiselieder noch gut an

„Schön ist die Welt, drum Brüder lasst uns reisen“ – diesem Motto folgen wohl gerade in der Sommerzeit viele Menschen. Und während in NRW die Ferien nun zu Ende sind, können die Süddeutschen endlich ihre Koffer packen. Aber auch wir hier in NRW können uns noch ein wenig Reisestimmung ins Haus holen und zwar mit dem Bilderbuch „Schön ist die Welt“, welches 16 Reiselieder enthält. Natürlich ist die dazugehörige CD der perfekte Reisebegleiter auf langen Urlaubsfahrten – nur so als Tipp für alle, die sich noch auf ihren Urlaub freuen dürfen. Nein, ich bin gar nicht neidisch…

Die Lieder in dem Buch sind einfach klasse und sie lassen einen nicht nur in Urlaubsstimmung kommen, sondern auch in Erinnerungen schwelgen. Viele Lieder aus diesem Buch kenne ich nämlich aus der guten alten Mundorgel, dem kleinen, roten Liederbüchlein, aus dem mein Vater früher mit Gitarre mit uns Kindern gesungen hat: „My Bonnie“, „Wir lieben die Stürme“, „Alle die mit uns auf Kaperfahrt fahren“, „In einen Harung jung und stramm“…

Präsentiert werden die Lieder von dem Landfunk-Reporter Eddi Eichhorn, der das Archipel der 16 Liederinseln entdeckt hat, so dass die 16 Lieder von einer Geschichte umrahmt werden. Das ist soweit in Ordnung, allerding hatte ich etwas anderes erwartet, da ich bereits das Buch „Herzlichen Glückwunsch, kleines Huhn“ aus dieser Reihe kenne, bei dem die Lieder auf der CD durch die Kommentare von Eddi Eichhorn zu einer Geschichte verknüpft werden. Das geschieht hier nicht. Die CD beinhaltet nur die 16 Lieder hintereinander, was ich etwas schade finde und mich auch verwundert. Gerade aus Reiseliedern hätte man doch gut eine Geschichte stricken können. So frage ich mich, warum man bei dem Archipel der 16 Liederinsel Reiselieder ausgewählt hat. Zu dieser Grundidee hätte man meines Erachtens jedes beliebige Lied nehmen können.

Abgesehen von meinen falschen Erwartungen ist das Buch aber richtig klasse. Bücherwürmchen liebt es. So viel wie mit diesem Buch hat Bücherwürmchen schon lange nicht mehr gesungen. Okay, man darf sich fragen, warum auch heute noch von den „Wilden“ im Lied „Ein Mann, der sich Kolumbus nannt‘“ gesprochen werden muss (was i m Übrigen sogar meinen Sohn irritierte), aber ansonsten habe ich absolut nichts gegen die Liederauswahl und freue mich darüber, dass Bücherwürmchen diese Lieder nun ebenfalls kennen lernt. Die Texte sind nicht gerade kindgerecht und lieblich – es sind ja auch keine Kinderlieder und dennoch hatte bereits ich als Kind an „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten“ Spaß… Bücherwürmchen hat besonders viel Freude an „Eine Seefahrt, die ist lustig“, bei der man Matrosen in Unterhosen sehen kann und es Matschi-Matschi mit Kakao vom Koch gibt.

Die Bilder in dem Buch sind fröhlich, bunt und humorvoll. Es macht Spaß sie anzuschauen und man kann jede Menge auf ihnen entdecken, u.a. auch wer Eddi und seine Mannschaft von den einzelnen Inseln auf der Weiterfahrt begleitet. Bücherwürmchen hat sogar Spaß an der Bildcollage, auf der man alle Mitwirkenden sehen kann…

Das Tempo der Lieder auf der CD gefällt mir besser als bei dem vorhin genannten Buch. Als wir uns vor einiger Zeit die CD anhörten, kam sie uns sehr schnell vor. Das ist dieses Mal nicht der Fall, auch wenn die Lieder durchaus flott daher kommen. Sie wurden interessant und kreativ arrangiert und man kann sich die CD gut anhören. Leider wurden zwei Liednummern in der Reihenfolge vertauscht.

Mein Fazit: Das Buch kann nichts für meine falschen Erwartungen und das was faktisch vor mir liegt, hat uns bereits einige fröhliche Singstunden bereitet. Was will man mehr? „Schön ist die Welt“ ist ein Gute-Laune-Buch, welche tolle Reiseklassiker enthält. Absolut zu empfehlen.

 Schön ist die Welt

Schön ist die Welt – Die 16 schönsten Reiselieder zum Anschauen, Hören und Mitblubbern, mit CD, von Franziska Biermann und Nils Kacirek, Terzio 2015, ISBN: 978-3-551-27134-1, 19,99€

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s