Top Ten Thursday: 10 Bücher, die im Sommer spielen

Top Ten Thursday

Auch wenn wir gerade mitten im Frühjahr sind, ist es nicht schlecht, wenn man sich schon mal überlegt, welche Bücher passend zum Sommer sind. Somit kommt auch die Aufgabe des Top Ten Thursdays genau richtig: 10 Bücher, die im Sommer spielen

Es war gar nicht so einfach, die Bücher zusammen zu bekommen. Ein paar Bücher kamen mir sofort in den Sinn, aber dann musste ich doch in meinem Bücherregal ein wenig stöbern, wobei mich dabei vor allem die Bücher, in denen es um Strand und Meer geht, anzogen. Auch wenn ich schon zu allen Jahreszeiten am Meer war, gehört für mich Sommer und Meer untrennbar zusammen. In einigen Büchern wird die Jahreszeit gar nicht groß thematisiert, aber durch die getragene Kleidung der Figuren habe ich dann einfach mal auf eine warme, sommerliche Jahreszeit geschlossen…

 

Hier nun meine Liste (Über viele der Bücher habe ich bereits etwas geschrieben. Klickt einfach auf den Titel und ihr werdet zu der Buchvorstellung geleitet.):

1. Ferien auf Saltkrokan von Astrid Lindgren – Eine tolle Sommer-Feriengeschichte, die auf einer der wunderbaren Schären-Inseln vor Stockholm spielt.

9783789141195

2. Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren – Das Buch spielt nicht nur im Sommer, aber gerade der Sommer, in dem Ronja gemeinsam mit Birk in einer Bärenhöhle verbringt, ist so sommerlich und voller sommerlicher Zutaten, dass mir dieses Buch einfach direkt eingefallen ist.

9783789129407

3. Sommer-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner – Klar, hier geht es eindeutig um den Sommer und wir dürfen erfahren, was die Bewohner von Wimmlingen im Sommer so alles treiben.

9783836950824

4. Stinas Sommer von Lena Anderson – Eine herrliche Sommergeschichte, in der ein Kind den Sommer mit ihrem Opa genau so erlebt, wie jedes Kind dies gerne tun würde.

Stinas Sommer von Lena Anderson

5. Lulu & Pip von Nina Gruener und Stephanie Rausser – Ein kindliches Sommerabenteuer mit zelten, Lagerfeuer, auf Bäume klettern etc., erzählt durch wunderschöne Fotos.

mar_img_9783855815593

6. Mein Esel Benjamin von Hans Limmer– Ein alter Klassiker, aber immer noch wunderschön!

eselbenjamin

7. Wie Mücke Micha rettete – Auch dies ist ein altes Buch mit schwarz-weiß Fotos. Dass dieses Buch im Sommer spielt ist ganz klar: Micha fährt in den Ferien mit seinen Eltern und seinen Hund Mücke ans Meer.

muecke

8. Heiner und seine Hähnchen von Benno Pludra – In der Geschichte von Heiner (in kurzen Sachen gekleidet) und seinen Hähnchen geht es ebenfalls an den Strand und ans Meer und die tollen Bilder lassen einen das Meer beinahe riechen.

Heiner und seine Hähnchen

9. Emily, der Wind und die Wellen von Andrea Reitmeyer – Dieses Buch wirkt nicht direkt sommerlich, aber Emily ist bei ihrem Ausflug an den Strand sommerlich gekleidet. Und dass sie dort von starkem Wind und Regen überrascht wird, kann am Meer auch im Sommer passieren. Ein Buch mit lehrreichem Inhalt und vor allem wunderschönen Bildern!

ha2338_b

10. Mein Insel-Wimmelbuch Norderney von Joachim Krause – Wann fahren die meisten Touristen nach Norderney? Im Sommer! Also spielen sich die Szenen auf den Wimmelbuchseiten auch im Sommer ab, was unter anderem auch durch die Kleidung ersichtlich wird.

Norderney_web

 

Welche Kinderbücher fallen euch direkt ein, wenn ihr an den Sommer denkt?

Weitere Listen, die im Rahmen des Top Ten Thursdays entstanden sind, findet ihr HIER.

Advertisements

8 Kommentare zu “Top Ten Thursday: 10 Bücher, die im Sommer spielen

  1. Hey =)

    Schöne Bücher hast du ausgesucht! Die von Astrid Lindgren sind wirklich tolle sommerliche Geschichten die viel mehr sind als nur ein Kinderbuch finde ich 😉

    und ohhh 2 Geschichten über Esel ❤ Ich hab 2 Pferdebücher dabei 😉

    liebe Grüße, Mikki

    Gefällt 1 Person

  2. Hey!
    Von deiner Liste kenne ich nur die beiden Bücher von Astrid Lindgren. Bei Ronja denke ich allerdings eher immer an Herbst, keine Ahnung, warum.
    An Sommer-Kinderbüchern würde mir spontan als erstes Die Kinder von Bullerbü einfallen. Gefühlt war es dort immer Sommer.
    LG
    Yvonne

    Gefällt 1 Person

    • Ich glaube, Ronja Räubertochter kann man mit allen Jahreszeiten assoziieren. Ich habe aber so ein Astrid Lindgren-Zitate-Buch und da ist ein Zitat zum Sommer drin, welches bei mir irgendwie hängen geblieben ist.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s