Wanzis 2. Station: Bücherwurm Adelsried

Erinnert ihr euch noch daran, dass meine Büchereule Wanzi unterwegs in Deutschland ist und die eine oder andere Buchhandlung besucht?

IMG_9544

Es ist schon einige Zeit her, dass ich das letzte Mal von ihrer Reise berichtet habe. Es wird also höchste Zeit, dass ich wieder ein wenig von Wanzi erzähle.

Ihre erste Station war die Buchhandlung Räubernest in Frankfurt. Von dort aus ging es dann in die Buchhandlung Bücherwurm in Adelsried.

Wie es ihr dort erging könnt ihr in dem Bericht der Buchhandlung lesen:

Als die kleine Eule bei uns angekommen ist, war sie ganz schön durch den Wind weil die Reise zu uns doch etwas unsanft verlaufen ist. Aber dann haben wir uns gemeinsam Pusten, trösten, Pflaster drauf aus dem Ravensburger Verlag angeschaut und immer wieder die Pflaster aufgeklebt und die Tiere geströstet, bis es allen wieder gut gegangen ist.
Und schon war unser Eulchen wieder zu neuen Taten bereit – weils ja kurz vor Ostern war hat sie alle unsere Osterbücher durchgeschaut von hinten bis vorne und vorne bis hinten und wieder zurück. Dabei hat sie dann auch das Buch von Stups dem kleinen Osterhasen entdeckt – zu meinem (Un-)glück steht in dem neben der Geschichte auch noch das Lied mitsamt Text und Noten drin – das war ein Singen und Jubilieren (naja, nach Eulenart) in meinem Laden.
Aber jetzt wurde Wanzi doch etwas unruhig und als wir uns dann gemeinsam mit dem kleinen Drachen Kokosnuss seine Reise um die ganze Welt angeschaut haben – da erklärte Wanzi mir, dass nun die Zeit gekommen ist, sich wieder in den Karton zu setzen und sich überraschen zu lassen, wo sie landen wird…
Also packe ich jetzt alles ein, was so ein kleines Eulentier brauchen könnte – und ab gehts Richtung Norden – neue Kinderbücher entdecken und neue Abenteuer erleben.

Wo Wanzi nun ist? Scheinbar irgendwo im hohen Norden! Hoffentlich geht es ihr gut. Ich bin jedenfalls gespannt darauf, was sie noch so alles erlebt. Wenn sie dann irgendwann von ihrer Reise zurück kommt, kann sie mit Bücherwürmchen das Lied von Stups dem kleinen Osterhasen singen. Bücherwürmchen ist es auch egal, ob gerade Ostern oder eine andere Jahreszeit ist. „Sankt Martin“ oder Karnevalslieder sind hier auch jederzeit in Mode… Scheinbar kennt Wanzi nun ja auch schon ein Buch von dem kleinen Drachen Kokosnuss. Da ist sie uns ein wenig voraus… Wir haben zwar in dem Sticker-Album der Kinderbuchhelden schon einige Bilder von dem Drachen gesammelt, aber ein Buch von ihm haben wir bisher nicht. Na, und dass er eine Reise um die ganze Welt gemacht hat, hat Wanzi bestimmt sehr gut gefallen. Hoffentlich ist sie nun nicht all zu neidisch…

10313038_797046890382922_5787229346462956272_n

Nun warte ich darauf, dass ich ein Lebenszeichen von Wanzi bekomme… Zwischen welchen Büchern sie wohl gerade herumflattert und ob sie wohl noch Proviant übrig hat? Wem ist sie begegnet und welche neuen Tipps hat sie bekommen?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wanzis 2. Station: Bücherwurm Adelsried

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s