Das Thema Feuerwehr kommt beim Vorlesen gut an

Heute Morgen habe ich wieder einmal im Kindergarten vorgelesen. Dieses Mal waren die Vorschulkinder meine Zuhörer und ich habe das Buch „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ ausgewählt. Das Thema „Feuerwehr“ kam bei den Kindern, vor allem bei den Jungen, gut an und sie erzählten mir direkt so einiges über die Aufgaben der Feuerwehr. Auch der Geschichte in dem Buch sind sie gut gefolgt, allerdings habe ich auch festgestellt, dass für einzelne Kinder der Text in dem Buch schon zu lang war. Es fiel ihnen schwer auf ihrem Platz ruhig sitzen zu bleiben und zu zu hören. Um die Kinder ein bisschen besser bei der Stange zu halten, habe ich sie beim Vorlesen ein wenig mit einbezogen und so durften sieben Kinder an den entsprechenden Stellen einen Becher und eine Stulle hochhalten, was diese auch mit Begeisterung taten.

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Das Vorlesen hat insgesamt wieder jede Menge Spaß gemacht. Morgen soll ich nun ganz spontan – vor einer halben Stunde kam der Anruf – die Vorleseaktion in der Gemeindebücherei übernehmen, da jemand erkrankt ist. Klar, dass ich da zugesagt habe, aber nun muss ich erst einmal in meinen Bücherregalen stöbern gehen um etwas passendes zu finden…

Advertisements

3 Kommentare zu “Das Thema Feuerwehr kommt beim Vorlesen gut an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s