Mit Post ein Lächeln schenken (Teil 8)

Nun geht es endlich mit der Aktion „Mit Post ein Lächeln schenken“ weiter. In den letzten Wochen hat diese Aktion ein wenig pausiert, da sich zunächst einmal die Leseblüten sowie meine Büchereule Wanzi auf den Weg zu ihren Empfängern gemacht haben… Ich weiß aber bereits, dass meine letzte Karte gut angekommen ist und zwar bei der Tintenelfe aus dem Tintenhain:

Verschickt am 18. Februar

Verschickt am 18. Februar

Diesen Blog habe ich durch die Weihnachtsbuch-Blogparade kennen gelernt, die erste Blogparade, an der ich teilgenommen habe und die mich letztendlich auch erst auf die Idee gebracht hat, eine eigene Blogparade zu veranstalten. Nachdem ich nun an der Blogparade teilgenommen hatte, bin ich irgendwie immer wieder auf diesem Blog gelandet und habe mal dies und mal das dort gelesen. Vor allem ist mir die Betreiberin, die Tintenelfe, in ihrer Art und Weise äußerst sympathisch, so dass ich diese Seite auch in Zukunft häufig ansteuern werde. 🙂 Mittlerweile haben auch ihre großen Töchter schon eine Rezension auf dem Blog verfasst, was mir auch gut gefällt. Schön, wenn Kinder sich so intensiv mit Büchern beschäftigen, auch wenn es nur mal sporadisch ist. Mal schauen, ob Bücherwürmchen in ein paar Jahren auch Lust hat mal selbst etwas über die gelesenen Bücher zu schreiben… Ich würde ihn auf jeden Fall dabei unterstützen. 🙂

Übrigens wurde auch ich vor ein paar Wochen durch Post zum Lächeln oder eher gesagt sogar zum Strahlen gebracht. Die LeseEntdecker haben sich ganz besonders lieb für die Karte bedankt:

IMG_9517

Oh, da habe ich mich aber gefreut. Was für eine tolle Überraschung. Vielen, vielen Dank! Ich hatte vor einiger Zeit (rund um die Frankfurter Buchmesser herum) diese Taschen schon ein mal bei Facebook gesehen und fand sie direkt richtig toll und nun habe ich selbst so eine Tasche! Sie wird mich von nun an bei meinen Büchereibesuchen und vielen anderen Buchentdeckungen begleiten. Gerade wartet sie schon gut gefüllt darauf, dass ich heute Abend die Bücher für meinen Buchvortrag aufbaue…

Heute werde ich nun die nächste Postkarte in den Briefkasten werfen. Auf ihr sprießen schon die ersten Tulpen und sie geht an jemanden, die sich selbst als „postsüchtig“ bezeichnet…

Verschickt am 11. März

Verschickt am 11. März

Hier gibt es einen Überblick aller verschickten Postkarten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mit Post ein Lächeln schenken (Teil 8)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s